|Das Forum330.de
WSConvGUI 1.72
T3AgendaBG 3.2a
 

Menü FORUM330.de Hardware Software Forum Entwicklung Gästebuch PUG NE/D Kontakt News Startseite zum Impressum

Wo bin ich ?
 -Startseite
 --Software
 ---WSConvGUI



 
Für eine Spende
hier klicken:

Mein Wunschzettel bei Amazon


domain-recht.de: Online-Ratgeber rund um Domains

Host Europe - World Class Internet Hosting

Conrad Electronic

Dropbox 2GB Onlinespeicher gratis

Software - WSConvGUI 1.72

WSConvGUIDie Idee zu diesem Programm war eigentlich ein Zusammenspiel mehrerer Diskussionen von Robert Hoppe und mir, Thomas Dornscheidt zum Thema Datenaustausch zwischen Palm/HandEra und PC ohne Hotsync.

Problemstellung:

Ich bin unterwegs mit meinem Palm/HandEra (mein Notebook hat mittlerweile fast ausgedient auf Dienstreisen) und ich will meinem Gesprächspartner direkt ein Dokument aus meinem Palm/HandEra zur Verfügung stellen.

Mein Gesprächspartner hat aber keinen PDA, sondern nur ein Notebook und dementsprechend auch kein Wordsmith oder Hotsyncprogramm.

Und schon muß man ihn oder sie vertrösten und das Dokument später per Mail nachschicken.

DAS MUß NICHT MEHR SEIN...

Jetzt nimmt man einfach einen PCMCIA-Adapter für seine Speicherkarte (Palm - MMC/SD, HandEra - CF oder MMC/SD, Sony - MS) mit und schon kann man seinem Gesprächspartner mittels Speicherkarte und dem Programm WSConvGUI das Dokument direkt zur Verfügung stellen.

Dazu kopiert man einfach das betreffende Dokument im PDA auf die Speicherkarte und muß natürlich auch das WSConvGUI auf der Speicherkarte haben.
Nun die Speicherkarte mit dem PCMCIA-Adapter in das Notebook stecken und mit WSConvGUI die *.PDB-Datei von Wordsmith komfortabel in eine RTF-Datei konvertieren.

Wie funktionierts ?

Viele Produkte bieten nur eine Möglichkeit an, über Hotsync-Conduits die Konvertierungen vorzunehmen. An fremden PCs ist es aber sehr umständlich und oft auch nicht erlaubt oder gewollt eine umfangreiche Installation für den Hotsyncvorgang zu machen.

Wordsmith von der Firma Bluenomad bietet dagegen zusätzlich auch einen Kommandozeilenkonverter namens WSConv an. Das Programm kann bei der Installation mit installiert werden und liegt dann als einzelne EXE-Datei im Wordsmith-Programmverzeichnis.
Wenn man diese Datei mit auf der Speicherkarte hat, kann man, wie oben beschrieben, unterwegs zwischen Wordsmith-Dateien und RTF-Dateien konvertieren.

Nur ist es ein wenig umständlich auf einem fremden PC in einer DOS-Box die Dateien zu konvertieren und dafür gibt es WSConvGUI.

WSConvGUI

Das Programm besteht aus einer EXE-Datei, die keine Installation auf einem fremden Rechner benötigt. Die ca. 240k große Datei kann direkt von der Speicherkarte aus aufgerufen werden. Die WSConv.EXE muß im gleichen Verzeichnis auf der Speicherkarte liegen, damit die Steuerung funktioniert.

  • WSConvGUI bietet die Auswahl der RTF-Datei und der Wordsmith-Datei über Dateiauswahlfenster oder per Direkteingabe.
  • Bei Anwahl der RTF-Datei wird automatisch der Dateiname als PDB-Titel übernommen.
  • Wahl der Konvertierungsrichtung.
  • Bei der konvertierung in eine Wordsmith-Datei können der PDB-Titel editiert werden und die Optionen eingestellt werden.
  • Optionen: ohne Komprimierung, Stylesheet erhalten, Bilder erhalten. (aktuelle Einstellungen können beim Verlassen des Programms gespeichert werden ab 1.7)
  • direkter Editor-Aufruf für die angewählte RTF-Datei, wahlweise WordPad oder einen einfachen internen RTF-Editor, der allerdings einige Einschränkungen hat.
  • Der interne RTF-Editor unterstützt keine Bilder und nur wenige Formatierungsmöglichkeiten. VORSICHT!!! Beim Speichern gehen die Bilder verloren.

Seit Version 1.71 kann man auch persönliche Standardverzeichnisse in der INI-Datei eintragen. Auf Wunsch eines Benutzers, der mich auf eine neue Art der Nutzung von WSConvGUI gebracht hat. Er benutzt WSConvGUI um die Wordsmithdateien aus seinem Hotsync-Backup-Verzeichnis heraus zu konvertieren. Dabei ist es praktischer bei Quell- und Zieldateiauswahl direkt im gewünschten Verzeichnis zu stehen und nicht wie bisher im Programmverzeichnis.

Der manuelle Eintrag am Ende der INI-Datei sieht wie folgt aus. (Bitte hinter den Gleichheitszeichen Ihre Wunschverzeichnisse eintragen):

[path]
rtfdefault=
pdbdefault=

Das Programm WSConvGUI steht hier als Sharewareversion zum DOWNLOAD bereit

DOWNLOAD (deutsch) DOWNLOAD (englisch)

oder kann bei pdassi runtergeladen und für 5 EUR gekauft werden.

Eine englische Version steht auch bei pdassi zum Download und Kauf zur Verfügung.

Die Sharewareversion hat vollen Funktionsumfang, kann aber keine Dateien konvertieren, die größer als 5 KB sind.

pdassi.de

You can buy WSConvGUI directly via Paypal.
Please enter your name and email address for receiving your licence key.

Name
eMail-Address

Mail-Kontakt zum Autor

Version History:

  • Version 1.72 08.11.2002
    • BugFix: Datei öffnen zeigte bei Wordsmithdateien falschen Filter.
  • Version 1.71 27.10.2002
    • BugFix: Datei öffnen-Fenster zeigten bei verschiedenen
      Windowsversionen nicht das aktuelle Programmverzeichnis
    • neues Feature: Eintrag in der INI-Datei um Standardverzeichnisse vorzugeben. s.o.
  • Version 1.7 22.10.2002
    • Optionseinstellungen können bei Programmende
      in einer INI-Datei als Standardeinstellung
      für den nächsten Programmstart gespeichert werden
  • Version 1.6 18.09.2002
    • Überarbeitung der Benutzeroberfläche
  • Version 1.5 24.08.2002
    • Übergabe von Dateinamen mit Leerzeichen möglich.
    • RTF-Editor-Button öffnet wahlweise WordPad oder den internen Editor.
  • Version 1.4 21.08.2002
    • Fehlerbereinigungen und Abfrage bei Programmende.
  • Version 1.3 20.08.2002
    • Laufzeitfehler behoben
      (Programm blieb bei Return oder ESC immer unsichtbar im Speicher)
    • neue Option ohne Komprimierung in der Auswahl
  • Version 1.2 19.08.2002
    • Fehlerbereinigungen
  • Version 1.1 19.08.2002
    • simple RTF-Editor with Printfunction (bis 128KB RTF-Datei)
    • Verzeichnis bei Dateiauswahl = Programmverzeichnis
    • Automatische Übernahme des RTF-Dateinamens als PDB-Titel
  • Version 1.0 18.08.2002
    • first release
7 User online

 

Hardware  Software  Forum  Entwicklung  Gästebuch
PUG NE/D  Kontakt / Impressum  Startseite
Bitte beachten Sie unbedingt die rechtlichen Hinweise auf meiner Kontaktseite
Dies ist keine offizielle Seite von Palm oder HandEra.

© Thomas (Töm) Dornscheidt
Online seit 03.08.2001